Wij werken op volle kracht, er is geen vertraging in productie en levering door het Coronavirus. Meer informatie via deze link.

€ 21,75

ePUB ebook

niet beschikbaar

PDF ebook

niet beschikbaar

Meer van deze auteur

  • Cover SKYROS mal anders!
    SKYROS mal anders! (boek)
  • Cover TINOS mal anders!
    TINOS mal anders! (boek)

SAMOS mal anders!

Insel von Wein und Honig

Anneke Kamerling • Boek • paperback

  • Samenvatting
    SAMOS mal anders! ist ein sehr ausführlicher Reiseführer über die wunderschöne griechische Insel Samos.
    Dieser wunderschön illustrierte Reiseführer gibt nicht nur einen umfassenden Einblick auf die Geschichte, die lokalen Traditionen und viele Sehenswürdigkeiten, sondern sie erzählt auch von Gegebenheiten, die normalerweise wenig oder gar keine Aufmerksamkeit erhalten. Das Buch enthält verschiedene Routen, bei denen Sie individuell über die Insel geführt werden.
    SAMOS mal anders! wird sicherlich dazu beitragen, Ihren Aufenthalt auf Samos zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen!

    ACHTUNG! Bitte kontaktieren Sie mich für eilige Bestellungen direkt. Auch wenn Sie keine Kreditkarte, Ideal oder Paypal besitzen, können Sie mich direkt kontaktieren über https://www.het-boekje.nl/contact/.

    Aktuelle Informationen online: www.secretsofgreece.net/reisefuehrer.
  • Productinformatie
    Binding : Paperback
    Distributievorm : Boek (print, druk)
    Formaat : 148mm x 210mm
    Aantal pagina's : 62
    Uitgeverij : ITTS
    ISBN : 9789490845216
    Datum publicatie : 08-2021
  • Inhoudsopgave
    Willkommen auf Samos
    Inselkarte
    Gut zu wissen von A bis Z
    Wo liegt Samos und wie kommt man hin?
    Transportmöglichkeiten
    Samos-Stadt
    Der Kouros von Samos
    Stadtplan von Samos-Stadt
    Nord Samos
    Kokkari
    Das Nachtigallental
    Karlovassi
    Die Wasserfälle bei Potami
    Südost Samos
    Pythagorion
    Stadtmauern von Polykrates
    Die alte Agora
    Der Eupalinios Tunnel
    Das antike Theater
    Die römischen Bäder
    Der Tempel von Hera
    Grundriss vom Hera Tempel
    Die Mitte von Samos
    Chora
    Mytilinoi
    Koumaradei
    Pirgos
    Südwest Samos
    Ballos
    Votsalakia
    Marathokambos
    Platanos
    Das Kerkis Gebirge
    Der äußerste Westen
    Die Geschichte von Samos
    Klöster
    Strände
    Sport in Kürze
    Flora und Fauna
    Tierschutz auf Samos
    Ausgehen und Nachtleben
    Panigiria
    Essen und Trinken
    Crashkurs in Griechisch
    Samos Websites
    Zum Schluss…
  • Reviews (0 uit 0 reviews)

€ 21,75

niet beschikbaar

niet beschikbaar

3-5 werkdagen
Veilig betalen Logo
14 dagen bedenktermijn
Delen 

Fragment

Willkommen auf Samos

Samos, bekannt durch Pythagoras, berühmt durch den Wein und gelobt durch Herodotus. Der Gelehrte Herodotus schrieb schon 460 v.Chr., während er auf Samos wohnte, dass er hier die drei beeindruckendsten Bauwerke Griechenlands antraf. Die Stadtmauern von Polykrates, den Tempel von Hera und den Tunnel von Eupalinios. Samos ist eine abwechslungsreiche Insel mit Möglichkeiten für Jung und Alt.
Samos-Stadt, die lebhafte Hauptstadt der Insel, liegt geschützt in der Bucht von Vathi an der Nordküste der Insel. Die Stadt hat einen großen Hafen mit einem belebten Boulevard. Ansonsten bietet die Insel viele Ortschaften und kleine Dörfer, die über die ganze Insel verstreut liegen, direkt an der Küste oder tief im Inland.
Die Insel besitzt eine üppige Natur, welche sie zur einer herausragenden Wanderinsel auszeichnet. Der Norden der Insel ist bergig und grün. Die steile Felsküste wird regelmäßig unterbrochen durch kleine Buchten mit wunderschönen Kieselstränden. Das Inselinnere durchzieht ein Gebirge mit einer Höhe von bis zu 1.000 m. Der höchste Berg ist der Vigla (1.433 m) im Kerkis Gebirge und liegt im Westen der Insel. Die Südküste bietet Sand- und Kieselstrände, sowie steile Felsenküsten und ausgedehnte Ebenen, wo viel Landwirtschaft betrieben wird. Samos hat ca. 40.000 Einwohner, von denen ungefähr 9.000 Menschen in Samos-Stadt leben. Die Bevölkerung lebt hauptsächlich von der Landwirtschaft, unter anderem vom Weinanbau, der Tourismus wird aber eine immer wichtiger werdende Einnahmequelle für die Samioten. Die Insel ist reich an sehenswerten Klöstern und es sind interessante archäologische Ausgrabungen erfolgt.
Der Hera Tempel, vor dem Dorf Ireon, ist die bekannteste Ausgrabung und sicher einen Besuch wert. Die Geschichte von Samos geht zurück auf die Zeit der Urgeschichte. Funde aus dieser Zeit sind zu sehen in dem Paläontologischem Museum in Mytilinoi. Der Hera Tempel stammt aus dem 13. Jh. v. Chr. Über die ganze Insel verstreut, sind byzantinische Kapellen und Reste von mittelalterlichen Mauern zu finden.

Schon seit einigen Jahrzehnten gibt es Tourismus auf der Insel. Einige Tourismusorte, neben Samos-Stadt, sind: Pythagorion, Kokkari, Ireon und Votsalakia. Hier finden Sie Hotels und Appartements in allen Kategorien, sowie Unterhaltungsmöglichkeiten wie Restaurants, Bars, Discos, und Cafés. Samos bietet den Urlaubern jeden Komfort, eine großartige Natur und viele Sehenswürdigkeiten.
Es ist die perfekte Insel für Urlauber, die Kultur, Natur und Abenteuer kombinieren möchten und zusätzlich die Ruhe und die typisch, griechischen Gelassenheit und Gastfreundschaft der freundlichen Inselbewohner genießen möchten. ×
SERVICE
Contact
 
Vragen